FÜR DIE ENTWICKLUNG NEUER PRODUKTE UND VERFAHREN IM UNTERNEHMEN

Sie wollen den Trends in Ihrer Branche aktiv begegnen? Setzen Sie Ihr Gespür für den Markt zeitnah in die Tat um.

VORTEILE

Nutzen für den Antragsteller

  • besonders günstige Zinsen für kleine Unternehmen
  • erleichterter Kapitalzugang bei mangelnder dinglicher Besicherungsmöglichkeit
  • zusätzliche Haftungsmasse durch Nachrangkapital
  • 7 tilgungsfreie Jahre für die Nachrangtranche

ZIELGRUPPE

Wer wird gefördert?

  • Sie profitieren von diesem Programm als Freiberufler oder etabliertes Unternehmen mit mehr als 2 Jahren Präsenz am Markt
  • Unternehmen müssen sich mehrheitlich in privatem Besitz befinden
  • Die Höchstgrenze für den Gruppenumsatz beträgt 500 Millionen Euro
  • Wichtig: Sie müssen das innovative Vorhaben selbst durchführen oder an der Entwicklung der Innovation wesentlich beteiligt sein.

KONDITIONEN

Zu welchen Bedingungen wird gefördert?

  • In der Fremdkapitaltranche profitieren Sie von 2 tilgungsfreien Anlaufjahren. Danach tilgen Sie Ihren Kredit 8 Jahre lang in gleich hohen vierteljährlichen Raten zuzüglich der Zinsen auf den noch offenen Kreditbetrag.
     
  • In der Nachrangtranche sind die ersten 7 Jahre tilgungsfrei. Danach tilgen Sie Ihren Kredit 3 Jahre lang in 12 gleich hohen vierteljährlichen Raten zuzüglich der Zinsen auf den noch offenen Kreditbetrag.

FÖRDERUNG

Was wird gefördert?

  • Das ERP-Innovationsprogramm dient der langfristigen Finanzierung marktnaher Forschung und der
    Entwicklung neuer Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen. Dazu gehören die Kosten, die im Rahmen
    Ihres Forschungs- und Entwicklungsvorhabens anfallen, zum Beispiel zurechenbare Personal- und
    EDV-Kosten, Einzelkosten für Forschungs- und Entwicklungsaufträge, Kosten für Beratung, Testreihen
    oder Maßnahmen zur Qualitätssicherung.

FINANZIERUNG

Wie und in welchem Umfang wird gefördert?

  • Wir finanzieren 100 % der förderfähigen Kosten bis maximal 5 Millionen Euro je Vorhaben. Für Vorhaben im energetischen Bereich, zum Beispiel die Entwicklung von Technologien zur Energieerzeugung, Energieübertragung oder Energieeinsparung finanzieren wir 100 % der Kosten bis maximal 25 Millionen Euro je Vorhaben oder 50 Millionen Euro je Unternehmen und Kalenderjahr.

    Stellen Sie Ihren Antrag bitte bei Ihrer Hausbank, bevor Sie investieren.

    Nicht gefördert werden Unternehmen in Schwierigkeiten sowie Antragsteller, in deren Gesellschafterkreis mehrere Unternehmen vertreten sind, deren jeweiliger Umsatz die Höchstgrenze übersteigt und die zusammen direkt oder indirekt zu mehr als 50% am Antragsteller beteiligt sind.

Weiterführende Links / Downloads

Finanzierungsbeispiel

Merkblatt

Konditionen

INFORMATIONEN

Hotline: 0681/3033-0

         

unternehmen@sikb.de

Drucken



NEWS

trilatec GmbH: Für mehr Effizienz und Ökologie in der Luftfracht

Zahllose Waren und Güter werden mit den verschiedensten Verkehrs- und Transportmitteln rund um…

Brot & Seele: Alte Backtradition aus der förderpraxis: auf neuartige Weise interpretiert

Um unternehmerischen Erfolg zu haben, muss eine Geschäftsidee am Markt auf Akzeptanz stoßen und…

Zinsgünstige Finanzierung von Digitalisierungs- und Innovationsvorhaben

Nach wie vor gilt, dass sich mittelständische Unternehmer jeden Tag aufs Neue den…

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Wir helfen Ihnen gerne weiter