ANLAUFSTELLE ERGÄNZT DAS BERATUNGSANGEBOT IM BEREICH DER UNTERNEHMENSNACHFOLGE

Bei der SIKB wurde eine neue Koordinierungsstelle geschaffen. Sie wird vom Wirtschaftsministerium aus Landesmitteln und Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) für zwei Jahre finanziert.

Bei vielen Unternehmen steht in den nächsten Jahren die Unternehmensnachfolge an. Sich frühzeitig und umfassend mit dem Thema zu beschäftigen, ist ein wichtiger Grundstein, damit die Firmenübergabe für den Übergeber als auch Übernehmer gelingt.

Die Stelle befasst sich mit allen Fragen rund um die Unternehmensnachfolge sowie den Generationenwechsel in kleinen und mittleren Unternehmen und ergänzt hiermit das Beratungsangebot des Netzwerkes der Saarland Offensive für Gründer (SOG).

Die Stelle soll im engen Kontakt mit den SOG-Netzwerkberatern den Übernahmeprozess begleiten und koordinieren.

E-Mail: nachfolge@sikb.de  

Gefördert durch:
 

                                                    LOGO WiMI Saarland.jpg                                EFRE-Logo        

 

https://www.saarland.de/ministerium_wirtschaft_arbeit_energie_verkehr.htm

 

INFORMATIONEN

Hotline: 0681/3033-0

              

existenzgruendung@sikb.de

Drucken



NEWS

Kick-off co:hub66

Wirtschaft beginnt mit WIR!

am Mi., 07. + Mi., 14.07.2021

Es geht los: Der co:…

Kick-Off Veranstaltung „TrustScore im Landkreis Neunkirchen“

Die Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen (TKN) und die…

Wissensimpulse der regionalen Wirtschaftsförderung (Wifö) – Das neue Stabilisierungs- und Restrukturierungsgesetz (StaRUG)

Das neue Stabilisierungs- und Restrukturierungsgesetz (StaRUG) bietet nunmehr eine neue…

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Wir helfen Ihnen gerne weiter