FINANZIERUNGSBEISPIEL STARTKAPITALPROGRAMM

Erich Keller (Groß- und Außenhandelskaufmann) und Sofia Schön (Einzelhandelskauffrau)
möchten sich mit einem Getränkeeinzelhandel selbständig machen. Es wird eine GbR gegründet.

Folgender Finanzierungsbedarf entsteht (EUR):

Gewerbliche Baukosten 15.000,00
Ladeneinrichtung 20.000,00
Warenerstausstattung 45.000,00
Geräte / Maschinen 10.000,00
Betriebsmittel 20.000,00
  110.000,00

Finanzierung ist durch die SIKB direkt wie folgt möglich:

Jeder Antragsteller kann aus dem Startkapitalprogramm des Saarlandes 25.000,00 € beantragen.
Über die Hausbank kann auf die Personen (je 30.000,00 €) oder die GbR (insgesamt 60.000,00 €)
ein Antrag aus dem ERP-Gründerkredit StartGeld beantragt werden.

 

Finanzierungsbeispiel 2

Susanne Fröhlich (Kosmetikerin) ist seit 2 Jahren mit einem Kosmetikstudio
selbstständig. Sie möchte einen weiteren Behandlungsplatz einrichten und eine
Kosmetikerin einstellen.

Folgender Finanzierungsbedarf entsteht:

Gewerbl. Umbaukosten 4.000,00
Einrichtungen 6.000,00
Betriebsmittel (Kosten neue Mitarbeiterin für 3 Monate) 8.000,00
  18.000,00

Finanzierung direkt durch SIKB möglich:

Startkapitalprogramm des Saarlandes 18.000,00

 

 

 

INFORMATIONEN

Hotline: 0681/3033-0

              

existenzgruendung@sikb.de

Drucken



NEWS

Corona-Hilfe für Startups – Umsetzungsstrategie für die „Säule II“ im Saarland

Die Corona-Krise trifft die gesamte Wirtschaft in allen Teilbereichen, so auch die Start-ups –…

8. Saarland-Pitch 2020 | 08.09.20 | 16 bis 20 Uhr

Von Anfang an auf die richtige Idee setzen!

Nutzen Sie Ihre Chance, zehn…

Den Finanzierungsbedarf früh erkannt

Frau Woll im Interview mit der Handwerkskammer des Saarlandes. Lesen Sie mehr ...

(…

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Wir helfen Ihnen gerne weiter
Bild von Mathieu Marco
Mathieu, Marco
Vertriebsmanagement
0681 30 33 - 199
marco.mathieu@sikb.de
Bild von Staub Mareike
Staub, Mareike
Vertriebsmanagement
0681 3033 - 206
mareike.staub@sikb.de