EIN GESAMTPAKET, DAS SICH AUSZAHLT

Investieren Sie vorausschauend in Energieeffizienz. Das macht sich für Sie in wenigen Jahren bezahlt.

VORTEILE

Nutzen für den Antragsteller

  • Im Programm Energieeffizient Sanieren - Kredit erhalten Sie einen langfristig zinsgünstigen Kredit zu besonders günstigen Konditionen und zusätzlich einen Tilgungszuschuss: bis zu 27,5 % der Kreditsumme, je nach erreichtem KfW-Effizienzhaus-Niveau.

ZIELGRUPPE

Wer wird gefördert?

  • Jeder kann dieses Förderprogramm nutzen, wenn er durch Kauf Eigentümer des Wohnraums wird, bereits Eigentümer des Wohnraums ist und saniert oder Mieter ist und mit Zustimmung des Vermieters saniert.

KONDITIONEN

Zu welchen Bedingungen wird gefördert?

  • Tilgungszuschuss: bis zu 27,5 % der Darlehenssumme, je nach erreichtem KfW-Effizienzhaus-Niveau
  • 10 Jahre Zinsbindung bei bis zu 30 Jahren Kreditlaufzeit
  • kostenfreie außerplanmäßige Tilgung möglich

FÖRDERUNG

Was wird gefördert?

Wurde für das Wohnobjekt vor dem 01.02.2002 ein Bauantrag gestellt oder Bauanzeige erstattet, fördern wir

  • alle energetischen Sanierungsmaßnahmen (wie z. B. Dämmung, Heizungserneuerung, Fensteraustausch, Lüftungseinbau), die Ihr Wohneigentum zum KfW-Effizienzhaus machen, oder
  • den Kauf eines frisch energetisch sanierten Gebäudes oder einer Eigentumswohnung, die dem Standard eines KfW-Effizienzhauses entspricht oder
  • die Sanierung eines Denkmals oder besonders erhaltenswerter Bausubstanz und
  • Bauneben- und Wiederherstellungskosten, Beratungs-, Planungs- und Baubegleitungsleistungen

FINANZIERUNG

Wie und in welchem Umfang wird gefördert

  • Die Förderung umfasst 100 % der förderfähigen energetischen Sanierungskosten, maximal 100.000 Euro pro Wohneinheit. Der Tilgungszuschuss beträgt bis zu 27,5 % der Darlehenssumme.

    Stellen Sie Ihren Antrag bitte bei Ihrer Hausbank, bevor Sie kaufen oder sanieren.

    Nicht gefördert werden Umschuldungen bestehender Darlehen, Nachfinanzierungen bereits begonnener oder schon abgeschlossener Vorhaben, Ferien- und Wochenendhäuser sowie gewerblich genutzte Flächen.

INFORMATIONEN

Hotline: 0681/3033-333

Fax-Nr.: 0681/3033-5444

 

wohnungsbau@sikb.de

Drucken



NEWS

Energieberatertag Saar 2017

Freitag, 22.09.2017, 09:00 – 17:30 Uhr, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr…

Fördern und Finanzieren im Saarland

Bei Neubau und Sanierung auf die SIKB bauen!

Die Saarländische Investitionskreditbank…

Änderung Wohnraumförderung zum 01.04.2017

Trotz angespannter Haushaltslage wird das Saarland auch weiterhin die Schaffung selbst genutzten…

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Wir helfen Ihnen gerne weiter