Förderprogramme für Existenzgründer/-festiger und Unternehmensnachfolger

Druckversion
 

Unser Ziel ist es, die für Ihr Vorhaben aus dem vorhandenen Programmspektrum passenden Förderbausteine für Ihr Gründungsvorhaben auszuwählen und Ihnen eine individuelle optimierte Finanzierung anzubieten.

Folgende Programme stehen speziell für Existenzgründer/festiger und Unternehmensnachfolger im Saarland zur Verfügung:

 

Startkapitalprogramm des Saarlandes
Für Existenzgründer/–festiger und Unternehmensnachfolger innerhalb der ersten 3 Jahre nach Aufnahme der selbständigen Tätigkeit. Kreditgeber ist die SIKB. Gewährung erfolgt ohne Sicherheiten.

Gründungs- und Wachstumsfinanzierung
Zinsgünstige Finanzierung für alle betrieblichen Investitionen und Betriebsmittel kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) im Saarland.

ERP-Gründerkredit-StartGeld
Für Existenzgründer/–festiger und Unternehmensnachfolger innerhalb der ersten 5 Jahre nach Aufnahme der selbständigen Tätigkeit. Höchstbetrag der Fremdfinanzierungsmittel € 100 000,00. Haftungsfreistellung für die Hausbank in Höhe von 80,00 % der Kreditsumme.

ERP-Kapital für Gründung
Nachrangdarlehen zur Teilfinanzierung von Investitionen mit einer Laufzeit von 15 Jahren, davon 7 Jahre tilgungsfrei. Gewährung ohne Sicherheiten. Haftungsfreistellung für die Hausbank in Höhe von 100,00 % der Kreditsumme.

ERP-Gründerkredit-Universell
Für Existenzgründer/-festiger und Unternehmensnachfolger innerhalb der ersten 5 Jahre nach Aufnahme der selbständigen Tätigkeit.