EXISTENZGRÜNDER & NACHFOLGER

EXISTENZGRÜNDER
EXISTENZGRÜNDER

Mit fünf Euro Startkapital zur eigenen Firma

Eine Geschenk-Verpackung aus Stoff statt aus Papier ; ein Aufbewahrungsbeutel für Lebensmittel, der dabei hilft, Plastikverpackungen zu sparen. Das sind zwei von sieben Geschäftsideen, die es im Wintersemester in die engere Auswahl des studentischen Firmengründer- Projekts „Fünf Euro Startup“ geschafft haben.

Das Preisgeld stellten die Sparkasse Saarbrücken und die saarländische Förderbank SIKB zur
Verfügung. Sinn des „Fünf Euro Start-up“-Wettbewerbs ist es, mit einem symbolischen Startkapital von fünf Euro „auf realistische Weise unternehmerisches Denken und Handeln
zu schulen“, sagte HTW-Professor Malte Beinhauer, der das Projekt betreut.

Lesen Sie mehr ...

Quelle (SZ vom 05.02.2020)

INFORMATIONEN

Hotline: 0681/3033-0

              

existenzgruendung@sikb.de

Drucken



NEWS

Businessplanwettbewerb 1,2,3 GO geht in die nächste Runde

Staatssekretär Barke und IHK-Hauptgeschäftsführer Klingen danken Business Angels für…

Mit fünf Euro Startkapital zur eigenen Firma

Eine Geschenk-Verpackung aus Stoff statt aus Papier ; ein Aufbewahrungsbeutel für Lebensmittel,…

Kreativsonar: Endspurt für Bewerbungsphase

Noch bis Freitag, 31. Januar, läuft die Bewerbungsphase des Wettbewerbs "Kreativsonar":

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Wir helfen Ihnen gerne weiter
Mathieu, Marco
Mathieu, Marco
Vertriebsmanagement
0681 30 33 - 199
marco.mathieu@sikb.de
Staub, Mareike
Staub, Mareike
Vertriebsmanagement
0681 3033 - 206
mareike.staub@sikb.de