FINANZIERUNGSBEISPIEL ENERGIEEFFIZIENT SANIEREN

Erwerb einer sanierten Eigentumswohnung

Frau Schulze bewohnt ein hübsches Appartement eines ehemals kommunalen Wohnungsunternehmens. Die Gesellschaft wandelt die Wohnungen nach einer erfolgten Komplettsanierung in Eigentumswohnungen um und bietet der Mieterin die Wohnung zum Kauf an. Frau Schulze möchte die Wohnung kaufen und weiterhin selbst nutzen. 
Die energetische Sanierung des Wohnhauses ist so gut, dass die technischen Vorgaben für ein KfW-Effizienzhaus 100 erfüllt werden.

Der Kaufpreis für die Wohnung beträgt 155.000 Euro. 
Im Kaufpreis sind die anteiligen Kosten für die energetische Sanierung des Hauses (Kosten für Dämmmaßnahmen, Heizungserneuerung, Fenster, Lüftungsanlage) mit 55.000 Euro enthalten und im Kaufvertrag separat ausgewiesen.

Programme

Da die Eigentumswohnung durch Frau Schulze selbst genutzt wird und im Kaufvertrag die Kosten für die energetischen Sanierungsmaßnahmen separat ausgewiesen werden, können die nachfolgenden KfW-Förderprogramme zur Finanzierung genutzt werden:

  • KfW-Wohneigentumsprogramm (Programm-Nr. 124)
  • Energieeffizient Sanieren (Programm-Nr. 151)

Finanzierung

Basis für die Ermittlung der Gesamtkosten im KfW-Wohneigentumsprogramm ist der Kaufpreis der Wohnung.

Da nach der energetischen Sanierung des Hauses die Werte eines KfW-Effizienzhaus 100 erreicht werden und im Kaufvertrag die Sanierungskosten separat ausgewiesen werden, können diese Kosten über das Programm Energieeffizient Sanieren finanziert werden. Zusätzlich zu den günstigen Zinskonditionen gibt es einen Tilgungszuschuss in Höhe von 15 % der Darlehenssumme.  

Weiterhin nutzt Frau Schulze vorhandene Eigenmittel in Höhe von 50.000 Euro.

Investitionsplan (in EUR):                              

Eigentumswohnung

155.000

 

155.000

Unser Finanzierungsvorschlag (in EUR):

Eigenmittel

50.000

KfW-Wohneigentum

50.000

KfW-Energieeffizient Sanieren

55.000

 

155.000

INFORMATIONEN

Hotline: 0681/3033-333

Fax-Nr.: 0681/3033-5444

 

wohnungsbau@sikb.de

Drucken



NEWS

Investitionen mit Geschichte

„Energetische Sanierung von denkmalgeschützten Gebäuden und deren Finanzierung und Förderung im…

Besuchen Sie uns: Die Messe für Bauen, Renovieren, Gestalten

Bauherren, Eigenheimbesitzer, Gartenliebhaber und Grillfreunde aufgepasst:

Die HAUS…

Spannender Abend rund ums Heizen

Zweite Runde von „Hände hoch fürs Handwerk“ gestartet!

Zum Auftakt gab es Interessantes…

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Wir helfen Ihnen gerne weiter